Steuerung für elektro­hydraulische Bremsen­systeme BRAKEMATIC®

Steuerung für elektrohydraulische Bremsensysteme BRAKEMATIC®

Grundsätzlich bestehen BRAKEMATIC® Steuerungen für elektrohydraulische Trommel- und Scheibenbremsen aus einem programmierbaren Frequenzumrichter (FU) mit Funktionsbausteinen, wie Pedal, interne oder externe Parametrierschnittstelle und Prozessreglermodul mit Messwertaufnehmer.

Am Ausgang des FU wird eine Frequenzänderung erzeugt. Diese wird zur Ansteuerung eines elektrohydraulischen Hubgerätes benutzt, um dessen hydraulische Kraft zu variieren. Die resultierende Stellkraft des ELDRO® wirkt der Bremskraft des Bremsensystems entgegen, wodurch eine Regulierung des Bremsvorganges erreicht wird.

Unter bestimmten Voraussetzungen können mit einer BRAKEMATIC® Steuerung auch mehrere Bremsen gleichzeitig betrieben werden: Dazu müssen die Funktionen und Arbeitsweisen der Bremsensysteme identisch sein und die Summe der Stromaufnahmewerte aller ELDRO®s der ausgewählten Baugröße der Brakematic entsprechen.

Folgende Funktionen sind mit BRAKEMATIC® umsetzbar

  • Pedalsteuerung P: elektronische Pedalsteuerung mit manueller Parametervorgabe zur Erzeugung einer analog geführten Bremsung für dosiertes Abbremsen von Fahr- und Drehbewegungen
  • Rampenfunktion R: elektronische Steuerung zur Erzeugung fester, vorprogrammierter Bremsmomentenverläufe zur Realisierung zwangsgeführter Öffnungs- und Schließungsbewegungen
  • Advance: elektronische Steuerung mit variabler Parametervorgabe zur Erzeugung geregelter Bremsmomentenverläufe, z. B. bei konstanten Bremszeiten in komplexen Förderbandsystemen oder als ABS-System für Fahr- und Katzfahrzeuge
    Technische Details erhalten Sie gerne auf Anfrage. 

Kundennutzen und Alleinstellungsmerkmale

Realisierung geregelter Bremsvorgänge mit einer definierten Zeitvorgabe

Flexibles Anhalten der Förderlinie – unabhängig von Beladung und Neigung der Bänder

Vermeidung von Überschuttungen an Übergabestellen

Entfallen der Zwischenbunker beim Bau neuer Förderbandlinien 

In diesen Branchen zuhause

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an!

"Schon seit 1931 existiert der Bremslüfter ELDRO® als eingetragene Marke und ist damit also bereits seit mehr als 90 Jahren erfolgreich am Markt – ein wahnsinniges Erfolgsprodukt!

EMG ELDRO® erfüllt alle Ansprüche unserer Kunden, erhöht die Sicherheit ihrer Bremsen und ist zu 100 % geprüft.

Mit diesem Anspruch setzt EMG den Industriestandard für elektrohydraulische Bremslüfter. "

Alex Hoffmann, Area Sales Manager

Sie benötigen Unterstützung?
Wir beraten Sie gerne! 

Ihr Kontakt